Städtische Galerie Bietigheim-Bissingen

Eingebettet in die malerische Altstadt Bietigheims stellt die 1989 eröffnete Städtische Galerie Bietigheim-Bissingen eine gelungene Synthese aus historischer Bausubstanz und moderner Architektur dar. Mit ihren vielbeachteten Ausstellungen zur Klassischen Moderne und zur Gegenwartskunst sowie einer umfangreichen Sammlung künstlerischer Linolschnitte und Kunst der Region hat die Städtische Galerie eine anerkannte Position im Kulturgeschehen rund um Stuttgart. Überregionale Beachtung finden sowohl die Präsentationen zu Künstler*innen des Expressionismus und der Neuen Sachlichkeit als auch die ambitionierten Themenausstellungen, die eine größere Anzahl von zeitgenössischen Künstler*innen sowie alle künstlerischen Medien vereinigen. Hohe Wertschätzung in Fach- wie Künstlerkreisen genießt der alle drei Jahre ausgelobte Wettbewerb »Linolschnitt heute«, der zu den großen internationalen Grafikpreisen gehört und bei dem stets über 500 Künstler*innen aus aller Welt teilnehmen.

»BIBLIOMANIA – Das Buch in der Kunst« 8. Juli bis 22. Oktober 2023
»Einblick in die Sammlung: Wer hat Lust auf Rot, Gelb und Blau?« 13. Juni 2023 bis 7. Januar 2024
Di, Mi, Fr 14–18 Uhr / Do 14–20 Uhr / Sa, So, Feiertag 11–18 Uhr

Landkreis Pfaffenhofen a.d. Ilm

Hauptstr. 60-64
74321 Bietigheim-Bissingen

T: 0049 7142 74-843
M:
W: www.bietigheim-bissingen.de

Der Flyer zur Ausstellung BIBLIOMANIA kann hier als PDF geladen werden:

DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner