Unserer HEIMAT. Erleben Sie die Vielfalt!

Auf diesen Seiten finden Sie Informationen aller Art zu den vielfältigen Angeboten in unserer Heimat, hier können Sie sich umfassend für Ihre Freizeit informieren. Wir präsentieren Ihnen eine große Auswahl an attraktiven Freizeitangeboten für Singles und Familien, für Jung und Alt. Einfach eine Region auswählen.

Freizeit | Angebote

Alle Filtereinstellungen zurücksetzen.

Schwarzwald

SIEBENTÄLER THERME Bad Herrenalb

GENIESSE, ENTSPANNE und GÖNNE DEINEM KÖRPER ...


... Ruhe, Erholung und eine wohltuende Auszeit. Bei wohlig-warmen Wassertemperaturen um die 30- 35 °C lässt es sich richtig schön abtauchen und regenerieren. Egal ob im Wasser, bei einer Massage oder einer Kosmetikbehandlung – in der Siebentäler Therme vergisst man die Hektik des Alltags um einen herum. Nach einem stressigen Arbeitstag oder einem anstrengenden Sportprogramm findet man hier Ruhe und Entspannung.

Weitere Informationen sind auch unter www.facebook.de/SiebentaelerTherme sowie www.siebentaelertherme.de zu finden.

Herausgeber: Siebentäler Therme 76332 Bad Herrenalb | Region: Schwarzwald
"Broschüre DIN A4 - 24 Seiten" als PDF herunter laden:
Stuttgart

feel Fellbach Event & Location

SERVICE Unsere Leistung

Egal ob Tagung, Kongress, Messe oder Feier - unsere Eventlocations in Fellbach bieten perfekte
Voraussetzungen für Veranstaltungen aller Art.

So unterschiedlich unsere Veranstaltungshäuser auch sind, in puncto Qualität und Service tragen sie alle
dieselbe Handschrift. Verantwortlich dafür zeichnet sich ein Team, das mit Fachkompetenz, Herzblut und
Engagement für die vielfältigen Aufgabenstellungen brennt.

feel.service   |   feel.fortschritt   |   feel.qualität

Herausgeber: Fellbach Event & Location GmbH 70734 Fellbach | Region: Stuttgart

Weil der Stadt - die Keplerstadt

Mitten in die wunderschön vielfältige Naturregion des Heckengäu gebettet und nur knapp 20 Kilometer von der Landeshauptstadt Stuttgart entfernt, liegt die ehemals freie Reichsstadt Weil der Stadt.


Die historische Altstadt lädt, mit dem charakteristischen Straßengitter einer Stauferstadt, der Stadtmauer, den gut erhaltenen Türmen und seinen engen Gassen zum Erkunden des »Städtle« ein. Zahlreiche gut ausgeschilderte Wander- und Radwege laden darüber hinaus ein, die vielfältige Natur des Heckengäus zu erkunden.
Neben seinen berühmten Söhnen Johannes Kepler und Johannes Brenz ist Weil der Stadt auch für seine traditionsreiche Fasnet weitbekannt.

 

Herausgeber: Stadtverwaltung Weil der Stadt 71263 Weil der Stadt | Region: Stuttgart

Stadtmuseum Hornmoldhaus | Jahresprogramm 2022 Sonderaustellungen

Das Hornmoldhaus, benannt nach seinem Erbauer Sebastian Hornmold, zählt zu den bedeutendsten Fachwerkhäusern der Renaissance in Südwestdeutschland und beherbergt seit 1989 die stadtgeschichtliche Sammlung von Bietigheim-Bissingen. Neben Exponaten zur Stadtgeschichte vermittelt vor allem das Gebäude selbst mit seinen kunstvollen Wand- und Deckenmalereien sowie der beeindruckenden Fachwerkkonstruktion imposante Einblicke in vergangene Zeiten. Möbel aus der Renaissancezeit sind genauso zu sehen wie japanische Werke aus der Sammlung des Bietigheimer Arztes Erwin von Baelz.

Wechselnde Sonderausstellungen zu kulturgeschichtlichen Themen ergänzen die Dauerausstellung.

Lebendige Vermittlung historischer Inhalte ist uns besonders wichtig, daher bieten wir ein umfangreiches museumspädagogisches Programm an. Kommen Sie gerne auf uns zu, wenn Sie eine spezielle Gruppenführung organisieren, einen Kindergeburtstag im Museum feiern oder sich für Veranstaltungen und Bastelworkshops anmelden wollen!

Herausgeber: Stadtmuseum Hornmoldhais 74321 Bietigheim-Bissingen | Region: Stuttgart
"Flyer" als PDF herunter laden:

Stadtmuseum Hornmoldhaus | Sonderausstellung Kawanabe Kyosai

Die Werke Kawanabe Kysais faszinieren bis heute...

sei es als Motive für Tattoos oder als Vorbilder für Manga.

Seinem Zeitgenossen, dem gebürtigen Bietigheimer Erwin von Baelz (1849-1913), galt Kysai als „der größte jetzt lebende japanische Maler“. Die Wertschätzung des deutschen Arztes für den Künstler spiegelt sich auch in der umfangreichen Sammlung japanischer Kunstwerke wieder, die er während seines 29-jährigen Aufenthalts in Japan zusammentrug und die sich heute teilweise im Stadtmuseum Hornmoldhaus befinden. Kysai ist in der Baelzschen Sammlung der am häufigsten vertretene Maler.

Erwin von Baelz hatte den Künstler 1879 bei einer öffentlichen Malvorführung erstmals persönlich getroffen. Obwohl Baelz zu diesem Zeitpunkt bereits einige Jahre in Japan verbracht hatte, räumte er selber ein, dass er bisher keinen Zugang zur japanischen Malerei gefunden habe. Dies änderte sich nach dem Zusammentreffen mit Kysai. Baelz wurde zu einem begeisterten Sammler seiner Werke sowie zu seinem behandelnden Arzt und begleitete den Künstler in seinen letzten Stunden.

In der Ausstellung, die am Internationalen Museumstag (15. Mai 2022) eröffnet wird, werden nicht nur Werke aus der Sammlung des Hornmoldhauses gezeigt, sondern vor allem eine Vielzahl an Druckgraphiken, Rollen und Holzschnitten des privaten Sammlers Günter Beck, die das gesamte Spektrum von Kysais künstlerischem Schaffen umfassen.

Herausgeber: Stadtmuseum Hornmoldhais 74321 Bietigheim-Bissingen | Region: Stuttgart
"Flyer" als PDF herunter laden: