anders.(ge)denken – ein Volkstrauertag mit Kriegsberichterstatter Konstantin Flemig

Am Volkstrauertag 2023 werden wir – die Kirchengemeinde und die Bürgerliche Gemeinde wieder anders.(ge)denken! Unser Gast Konstatin Flemig aus Mainz. Der 34 jährige Journalist reist in Krisengebiete und zeigt das Leben und die Schicksale der Menschen vor Ort. Ungeschönt, ehrlich, hautnah. Ein Gedenken im Gespräch mit Konstantin Flemig gepaart mit Bildern und Ausschnitten aus der Arbeit als Konfliktjournalist bzw. Kriegsberichterstatter.

DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner